Wir leisten Starthilfe

Das Technologie Centrum Nordwest bietet jungen Unternehmen optimale Rahmenbedingungen beim Start in die Selbstständigkeit. Auf 1.800 m² erstreckt sich das Gründerzentrum, das mit einer bedarfsgerechten Infrastruktur Start-ups den Weg zur eigenen Firma erleichtert. Die kleinteiligen Büroeinheiten sind provisionsfrei und kostengünstig. Je nach Bedarf sind Einheiten von 20 bis 80 m² anzumieten, die mit hochwertiger Technik ausgestattet werden können. Repräsentative Besprechungsräume stehen ebenfalls zur Verfügung. Der Standort des Gründerzentrums inmitten zahlreicher Unternehmen unterschiedlicher Branchen birgt zudem Möglichkeiten für wirtschaftliche Kooperationen und nützliche Synergieeffekte.

Dank der Unterstützung durch die DIBAG profitieren die jungen Unternehmer von individuellen Beratungen zu Förderung, Finanzierung oder Businessplänen. Eine bessere Starthilfe gibt es kaum.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • kleine, repräsentative und kostengünstige Büroflächen von 20-80 m²
  • kostenlose Gemeinschaftseinrichtungen: Besprechungsraum, Fax, Kopierer, Pantry, Sanitäreinrichtungen
  • individuelle Beratung
  • Informationsveranstaltungen zu gründungsspezifischen Themen
  • direkter Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmensgründern