Warning: Declaration of Custom_Walker_Nav_Sub_Menu::end_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker_Nav_Menu::end_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /pages/3d/fb/d0013269/home/htdocs/tcn_schortens/wp-content/themes/tcn/functions.php on line 252

Warning: Declaration of Custom_Walker_Nav_Sub_Menu::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /pages/3d/fb/d0013269/home/htdocs/tcn_schortens/wp-content/themes/tcn/functions.php on line 252

Warning: Declaration of Custom_Walker_Nav_Sub_Menu::end_el(&$output, $item, $depth) should be compatible with Walker_Nav_Menu::end_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array) in /pages/3d/fb/d0013269/home/htdocs/tcn_schortens/wp-content/themes/tcn/functions.php on line 252

Zweckverband Veterinäramt Jade Weser

Die Landkreise Friesland, Wesermarsch, Wittmund und die kreisfreie Stadt Wilhelmshaven haben  zum 01.01.2007 ihre Veterinärbereiche zu dem Zweckverband Veterinäramt JadeWeser zusammengelegt. Die Zentrale ist auf dem TCN-Gelände  angesiedelt.  Weitere Standorte befinden sich in Wittmund und Brake sowie mit einer Grenzkontrollstelle am JadeWeserPort. Das Veterinäramt hat unter anderem folgende Aufgaben: Tierschutz, Tierseuchenbekämpfung und gesundheitlicher Verbraucherschutz (Lebensmittelüberwachung, Schlachttier- und Fleischuntersuchung, Arzneimittelüberwachung bei den Tierhaltern, Einfuhrkontrollen).

Das Gebiet des Zweckverbandes erstreckt sich südlich von Lemwerder/Wesermarsch bis nördlich von Aurich. Als zentrale Dienststelle des Zweckverbandes Veterinäramt Jade-Weser wurde der Standort auf dem TCN-Gelände in Roffhausen gewählt. Hier wurde im vorhandenen Gebäude 6 eine Fläche von 700 Quadratmetern entsprechend den Bedürfnissen des Veterinäramtes eingerichtet.

Neben Büroräumlichkeiten wurden ein Laborraum und eine separate Hygieneschleuse für den Fall des Ausbruchs einer ansteckenden Tierseuche eingerichtet. Die zentrale Verwaltung des Zweckverbandes ist in Roffhausen angesiedelt. Dort werden die grundlegenden Entscheidungen getroffen, Straf- und Bußgeldverfahren bearbeitet, Verfügungen erstellt sowie das gesamte Rechnungswesen zentral bearbeitet, um nur einige Aufgaben zu nennen.

Am Standort Roffhausen sind 21 Mitarbeiter beschäftigt, darunter sieben Tierärzte, fünf Lebensmittelkontrolleure und neun Mitarbeiter in der Verwaltung. In den Regionalstellen in Wittmund und Brake sind ebenfalls tierärztliches Personal, Lebensmittelkontrolleure und Verwaltungskräfte für die Aufgaben vor Ort.  An der Grenzkontrollstelle am JadeWeserPort kontrolliert zusätzliches Personal die Einfuhr von Lebensmitteln und tierischen Nebenprodukten wie Hundefutter etc., die in Containern angelandet werden, hinsichtlich lebensmittel- und tierseuchenrechtlicher Vorschriften. Die Kooperation der einzelnen Veterinärämter hat sich aus fachlicher und finanzieller Hinsicht bewährt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen